Samstag, 28. Januar 2023
Notruf: 112

Vorstellung Löschgruppenfahrzeug (LF) 10

Das vierte Fahrzeug an dieser Stelle ist das LF10.

Ein Löschgruppenfahrzeug, welches speziell auf die Brandbekämpfung bzw. die Unterstützung bei der Brandbekämpfung ausgelegt ist.

Das LF 10 ist mit 9 Personen besetzt und rückt als zweites einsatztaktisches Fahrzeug zu Brand- und Hilfeleistungseinsätzen aus. Beim Brandeinsatz kann das LF 10 unterstützend mit Atemschutzgeräteträgern und/oder Wassereinspeisung eingesetzt werden. Außerdem kann es gegebenenfalls für einen zweiten Löschangriff auf einer anderen Gebäudeseite oder zur Einspeisung der Drehleiter mit Wasser beauftragt werden.

Im Falle von einer technischen Hilfeleistung liefert das Fahrzeug vor allem Personal nach. Allerdings ist auch eine ordentliche Grundausstattung an technischem Hilfsgerät vorhanden, um bei größeren oder räumlich weit gestreuten Ereignissen Hilfe leisten zu können. Natürlich kommt das LF 10 auch bei Unwetterlagen zum Einsatz.

 

Technische Details und weitere Informationen unter Löschgruppenfahrzeug 10

 

 

Drucken E-Mail